Alle Kurse

Hier finden Sie eine Auflistung aller Kurse im Jahre 2018. 
Ein Klick auf den Titel öffnet die Beschreibung.

Ach Du Grüne Neune Halbtageskurs in Heimenschwand (BE)

Ach Du Grüne Neune Halbtageskurs in Heimenschwand (BE)

Aus welchen Kräutern wir unsere Frühlingssuppe machen sollten und warum. Das erste «Unkraut» das da spriesst hat es nämlich ganz toll in sich! Und sollte traditionsgemäss ca. zwei Wochen lang täglich genossen werden, so dass der «Winterblues» aus unseren Knochen verschwindet! Gute Gründe sind auch die hohen Mineralstoff- und Vitamingehalte von Brennessel, Vogelmiere, Bärlauch und all Ihren Kollegen. Wir lernen die Kräuter kennen, gehen sie suchen und sammeln und kochen uns direkt eine leckere Suppe daraus!

Mittwoch 25. April 2018 und Donnerstag 3. Mai 2018. (Reservedatum: Mittwoch 16. Mai 2018)
jeweils von 13.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Anmeldung/Kursort:
Susanna Indermühle
Hinder-Aegerte 1, 3615 Heimenschwand
033 453 03 03 / 079 331 36 91
Kosten: Fr. 75.– pro Person und Nachmittag

Mai bis September 2018: Chrütlikurs B1 A und B1 B (Basis)

Mai bis September 2018: Chrütlikurs B1 A und B1 B (Basis)

chruetlikurs

Ein Kurs für all die, die gerne wissen möchten, was das für Kräuter und Blumen sind, die da am Wegrand wachsen.
Haben die eine Wirkung? Und wenn ja, welche? Sind sie etwa essbar, und auf was muss ich achten? Wenn ich unterwegs hinfalle, gibt es da am Wegrand etwas, das hilft?
Welches Kräutlein sollte in meiner Hausapotheke vorrätig sein, und warum? In welcher Form? Was mache ich im Winter, wenn kein Kraut mehr wächst?
Das schauen wir uns über die «Saison» verteilt an fünf Nachmittagen im Rhytmus der Jahreszeiten genauer an, verarbeiten Kräuter, essen sie, machen Salben daraus, schauen uns an, wie man sie haltbar macht, auf was wir achten sollten und noch vieles mehr!

Der Kurs wird doppelt geführt.

Kurs B1 A:
Mittwoch, 2. Mai 2018
Mittwoch, 6. Juni 2018
Mittwoch, 27. Juni 2018
Mittwoch, 22. August 2018
Mittwoch, 12. September 2018

Kurs B1 B:
Samstag, 5. Mai 2018
Samstag, 2. Juni 2018
Samstag, 30. Juni 2018
Samstag, 25. August 2018
Samstag, 8. September 2018

Wir bauen in den fünf Nachmittagen unser Wissen im Rhythmus der Jahreszeiten auf.  Kurszeit jeweils 13.30 bis ca. 17.00 Uhr. 
Kosten pro Person Fr. 375.– für alle fünf Nachmittage inkl. Kaffee/Tee, Kursunterlagen und 1 Produkt pro Nachmittag, das wir jeweils selbst herstellen.

Maximal 8 Teilnehmer/innen

Kursort:
Hinder-Aegerte 1
3615 Heimenschwand

April bis Oktober: Chrütlikurs 2 (Fortsetzung)

April bis Oktober: Chrütlikurs 2 (Fortsetzung)

chruetlikurs2

Erweitertes Basiswissen von der Ernte bis zur Verarbeitung. Wir bauen auf dem erarbeiteten Wissen vom Basiskurs (Chrüütlikurs 1) auf und vertiefen unsere Kenntnisse. Wir beschäftigen uns mit weiteren Möglichkeiten der Salbenherstellung, pflegenden Zäpfli, Tinkturen, und vielem mehr!

Kurstage:
Samstag 23. April 2016
Samstag 21. Mai 2016
Samstag 02. Juli 2016
Samstag 03. September 2016
Samstag 01. Oktober 2016
jeweils von 13.30 bis ca. 17.00 Uhr
Kosten pro Person Fr. 375.– für alle fünf Nachmittage inkl. Kaffee/Tee, Kursunterlagen und 1 Produkt pro Nachmittag, das wir jeweils selbst herstellen.

Kursort:
Hinder-Aegerte 1
3615 Heimenschwand
Maximal
8 Teilnehmer/innen

Juni 2016: Kräuterwissen 1

Juni 2016: Kräuterwissen 1

kraeuter oder teeWir lernen Basiswissen von der Ernte, Lagerung und Verarbeitung der Kräuter. Wie setze ich eine Tinktur an? Wofür verwende ich sie? Wann trinke ich Tee und wann nehme ich lieber Tinktur? Wie mache ich eine Kräutersalbe, zur Pflege und als Heilunterstützung? Und wir stellen eine pflegende Crème her.

 

Eintageskurs
Kurs 1:
Samstag 18. Juni 2016
von 09.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
(mit identischem Inhalt wie Kurs 2)

Kurs 2:
Sonntag 19. Juni 2016
von 09.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
(mit identischem Inhalt wie Kurs 1)

Kosten: Fr. 150.– pro Person/Tageskurs
Maximal 15 Teilnehmer/innen pro

Kursort:
H. Neukom AG, Im Tobel, Tobelino
8340 Hadlikon/Hinwil

Gerne mache ich auch individuelle Kurse für Polternachmittage, Vereins- und Firmenanlässe oder als Geburtstagsüberraschung! Bitte kontaktieren sie mich! Und Sie können mich auch für Vorträge über Wirkung und Anwendung von Pflanzen buchen.